6. Mai 2018: Radmarathon und RTF vom RC Charlottenburg diesmal mit GPS-Unterstützung ohne Ausschilderung

Am Sonntag 6. Mai 2018 findet der Radmarathon Vom Olympiastadion zum Urstromtal mit einer Streckenlänge von 215 km statt. Von 7:00 bis 8:00 Uhr kann gestartet werden. Von 8:00 bis 9:00 Uhr erfolgt der Start für die Kontrollfahrt Zwischen Havel und Blankensee. Hierbei stehen Strecken von 73, 112 und 152 km zur Auswahl. Marathon und RTF werden dieses Jahr erstmalig mit GPS-Unterstützung angeboten. Eine klassische Ausschilderung der Strecken mit Richtungspfeilen wird es nicht geben. Für Teilnehmer, die über kein GPS-Gerät verfügen, ist vorgesehen, am Start Gruppen unter Führung von ausgestatteten Fahrern zu bilden. Außerdem bekommen die Teilnehmer einen Streckenplan, mit dem sie sich orientieren können.

Startort für beide Veranstaltungen ist auch an diesem Tag die Geschäftsstelle des RC Charlottenburg, Hanns-Braun-Straße (Olympiastadion), 14053 Berlin-Charlottenburg.

Weitere Informationen sind auf dem Portal für Breitensport des BRV veröffentlicht. Dort können die GPS-Daten eingesehen und heruntergeladen werden.

www.brv-breitensport.de

Ailan Desbrosses

Bitte anmelden, um einen Kommentar zu posten

Über den Verband

Kontakt

Folge uns

Anmeldung

Facebook