Ein gelungenes Spiegelbild des Nachwuchses - 24. Internationale kids-tour wurde von den Ausländern dominiert – Im Vorfeld des größten europäischen Radsportevents für den Nachwuchs der Klassen U 13 und U 15 waren erhebliche Probleme zu lösen, um diese so wichtige Veranstaltung vor einem möglichen Aussterben zu retten. Insbesondere Dank des unermüdlichen Einsatzes des Cheforganisators Michael Lemke gelang es so zum Beispiel für die Schlussetappe kurzfristig eine geeignete Alternative mit dem Bezirk Marzahn-Hellersdorf zu finden. Bekanntlich wurde dem Veranstalter, dem Berliner Radsport Verband e.V. (BRV), der traditionelle Rundkurs auf dem Kurfürstendamm unter kaum nachzuvollziehenden Gründen nicht genehmigt und so musste der wie immer stimmungsvolle Schlusstag verlegt werden. An dieser Stelle sei auch noch einmal dem Bezirk Marzahn-Hellersdorf gedankt, der bei herrlichem Wetter für ein großes und farbenfrohes Finale sorgte. Dagegen war man ein wenig verwundert, dass vom Präsidium des BRV am Samstag und Sonntag kein offizieller Vertreter vor Ort war, um die jungen Nachwuchssportler zu ehren. Die prächtig in die Pedale tretenden Nachwuchssportler hätten auch von dieser Seite mehr Beachtung finden sollen, denn die Entwicklung des Nachwuchses sollte die wichtigste Aufgabe…

Bahnzeiten September

06.09.2016 x 07.09.2016 Bahnpokal x 13.09.2016 x 14.09.2016 Bahnpokal x 20.09.2016 x 21.09.2016 x Bitte an die Anmeldung bis zum 25. des Vormonates denken. Dernyzeiten ebenfalls anmelden.
Wegen der 1.Etappe der Berliner Kids Tour, zu der alle Radsportbegeisterten herzlich eingeladen sind, muss die Geschäftsstelle des BRV am 19.August geschlossen bleiben.
Einladung zur außerordentlichen Landesjugendhauptversammlung des Berliner Radsport-Verband e.V., da durch Rücktritt der Jugendleiterin und deren Stellvertreter eine Neuwahl erforderlich ist. Datum: Dienstag, den 06.09.2016 Tagungsort: Besprechungsraum in der Geschäftsstelle des Berliner Radsport Verband e.V., Paul- Heyse-Str. 29 in 10407 Berlin Beginn 18:00 Uhr Gemäß § 5 Abs.3.b) der Jugendordnung des Radsport-Verband Berlin e.V. wird hiermit die außerordentliche Jugendversammlung einberufen. Stimmberechtigt in der AO JHV sind nach § 4 der Jugendordnung des Berliner Radsport Verband e.V., die Delegierten der Vereine der Radsportjugend und den stimmberechtigten Mitgliedern des Landesjugendhauptausschusses. Tagesordnung: 1. Begrüßung und Eröffnung 2. Wahl Protokollführer/in und Wahlleiter/in 3. Feststellung der Stimmberechtigten und der Beschlussfähigkeit 4. Bestätigung der Tagesordnung 5. Wahl eines Jugendleiters/in 6. Wahl eines stellv. Jugendleiters/in 7. Wahl von weiteren Beisitzern/innen 8. Beratung und Abstimmung über vorliegende Anträge 9. Verschiedenes Anträge für die außerordentliche Jugendversammlung müssen schriftlich bis zum 21.08.2016 in der Geschäftsstelle des Berliner Radsport Verband e.V., Paul-Heyse-Str. 29, 10407 Berlin, vorliegen. Gez. Bohumil Pavlicek Evelyne Schubert
BRV Geschäftsstelle HINWEIS Am Freitag den 29.Juli bleibt die Geschäftsstelle des BRV e.V. geschlossen. i.A. M.Lemke

Über den Verband

Kontakt

Folge uns

Anmeldung