Werte Sportler, Trainer und Betreuer, anbei die Bahnzeiten für Juli und August. Ich bitte darum, wegen der Ferienzeit, daran zu denken für beide Monate die Beantragung zu senden. July 2018 Sonntag, 1. Juli 2018 X Montag, 2. Juli 2018 X Dienstag, 3. Juli 2018 X Mittwoch, 4. Juli 2018 X Donnerstag, 5. Juli 2018 X Freitag, 6. Juli 2018 X Samstag, 7. Juli 2018 X August 2018 Dienstag, 21. August 2018 X Mittwoch, 22. August 2018 X Dienstag, 28. August 2018 X Mittwoch, 29. August 2018 Bahnpokal Donnerstag, 30. August 2018 X M. Lemke Sportwart      
Die Tatsache, dass die Beteiligung bei der Premiere vor einem Jahr wetterbedingt schwach ausfiel, hat den MTV 1860 Altlandsberg nicht entmutigt. Vielmehr bietet das Organisationsteam unter der Leitung von Fachwart Wolfgang Walter seine RTF am Samstag 30. Juni 2018 erneut als Radfest mit buntem Rahmenprogramm an, das mit viel Liebe zum Detail geplant wurde und bei dem sich wieder alle Vereinsmitglieder aktiv einbringen werden. In der Erlengrundhalle als repräsentativer Startort wird für reichlich Stimmung gesorgt sein. Ob Abteilungsleiter Michael Drabinski auch diesmal als fachkundiger Kommentator zur Verfügung steht, wurde noch nicht verraten. Bei der RTF Märkisches Radlerfest Altlandsberg (RTF Nr. 3292) werden Strecken von 40 km, 70 km, 110 km und 150 km angeboten. Hierbei wurde die Streckenführung weiter optimiert und die damals vorhandene Kopfsteinpflasterpassage ist nun Geschichte. Gestartet wird in der Zeit von 9:00 bis 10:00 Uhr unmittelbar an der Erlengrundhalle, Zum Erlengrund (an der Berliner Allee) in 15345 Altlandsberg. Großparkplatz ist vorhanden, Anreise mit S-Bahn (Neuenhagen) bzw. U-Bahn (Hönow) möglich. weitere Infos: https://rtfvelofanatics.wordpress.com/rtf-portal-der-velofanatics-altlandsberg/rtf/ Alain Desbrosses
Maximilian Beyer und Andreas Müller als Lehrmeister –   Berlins Landestrainer Volker Winkler hatte den Ablaufplan für die Altersklasse U 17/Jugend noch kurzfristig geändert und so konnte dann ein weiterer Bahnpokal am 20. Juni 2018 in Angriff genommen werden. Für jede Altersklasse standen drei Wettbewerbe auf dem Programm, das machte insgesamt neun Rennen, wobei die Jugendfahrer gemeinsam mit den Junioren, den Frauen und der Elite an den Start gingen. Die Schüler U 13 bestritten ein Scratchrennen über 10 Runden, 10 Temporunden und ein Punktefahren über 15 Runden und alle drei Wettbewerbe wurden vom talentierten Toni Holst vom SC Berlin gewonnen, der damit auch seine Führung in der Gesamtwertung mit 596 Punkten vor Louis Adem Mohrin vom BRC Semper mit 503 Punkten und Benjamin Kühne-Fernandez vom SC Berlin mit 371 Punkten ausbauen konnte, der dieses Mal nicht am Start war. Bei den Schülern U 15 waren 16 Teilnehmer am Start, eine Beteiligung, die als durchaus beachtlich zu bezeichnen ist. Im Scratchrennen über 15 Runden, den 15 Temporunden und dem 30 Runden Punktefahren gab es ein weiteres Duell zwischen den beiden besten…
Werte Sportler, Trainer und Betreuer, anbei der aktualisierte Stand der Bahnpokalwertung, nachdem Bahnpokal vom 20.06.2018 Schüler U13  Platz Name Verein / Team Gesamt 1. Toni Holst SC Berlin 596 2. Louis Adem Mohrin BRC Semper 503 3. Benjamin Kühne-Fernandez SC Berlin 371 4. Joshua Kaufmann SC Berlin 289 5. Gabriel Tietz SC Berlin 221 6. Onno Kirste BSV AdW 195 7. Joris Glaser NRVg Luisenstadt 178 8. Enzo Lehran SC Berlin 146 9. Leo Geisler BTSC 121 11. Sebastian Scholz BTSC 41 12. 0 13. 0 Schülerinnen U13 Platz Name Verein Gesamt 1. Athina Trommler BSV AdW 66 2. 0 3. 0 4. 0 5. 0 Schüler U15 Platz Name Verein Gesamt 1. Felix Fleischmann MRC Berlin 547 2. Paul Quabs MRC Berlin 469 3. Philipp Selbmann MRC Berlin 338 4. Tim Reich SC Berlin 268 5. Erik Leonhardt SC Berlin 261 6. Enno Paul Rode SC Berlin 249 7. Benjamin Dörnbrack SC Berlin 235 8. Yannick Schaffrath BTSC 231 9. Hugo Rockstroh SC Berlin 229 10. Pascal Steinbach SC Berlin 214 11. Pepe Strube SC Berlin 184 12. Endric…
Letzte Änderung am Donnerstag, 28 Juni 2018 10:37
Werte Sportler, Trainer und Betreuer, der RC Charlottenburg richtet am Dienstag den 3.07.2018 ab 17:00 wieder ein Trainingsrennen auf dem Maifeld aus. Der Eingang befindet sich wieder für alle Teilnehmer am Glockenturm. Das Starterfeld ist wie am 6.6.2018 H.- D. Ewald M. Lemke Sportwart

Über den Verband

Kontakt

Folge uns

Anmeldung

Facebook