Straßen Radsport

Straßen Radsport (92)

Rennrad fahren auf der Bahn oder auf der Straße? Mit anderen in der Gruppe zum Spaß oder um zu gewinnen? Dann bist Du bei einem der vielen Berliner Radsport Vereine richtig.

- Etappensieg und 5. Platz in der Gesamtwertung – Die 38. Internationale Oderrundfahrt vom 06.07. bis zum 09.07.2017 stand ganz im Zeichen der Schüler U 15 und der Elite Männer, die vier bzw. fünf Etappen auszutragen hatten. Wie in all den vergangenen Jahren waren auch dieses Mal Starter aus Berlin dabei, wobei bei den Schülern leider nur Fahrer aus den beiden Vereinen Marzahner RC 94 und SC Berlin antraten. In Anbetracht der bevorstehenden Internationalen kids-tour war diese Rundfahrt eine hervorragende Gelegenheit, sich entsprechend vorzubereiten, die leider nur von den beiden Spitzenvereinen im Nachwuchsbereich wahrgenommen wurde. Für den Marzahner RC 94 waren neben Henning Sage, der gleich auf der 1. Etappe über 32,4 km bei „Rund um die Oderniederung“ einen hervorragenden 2. Platz im Massenspurt hinter dem Luxemburger Charel Dax belegte, noch Robin Ruhe, Paul Arndt, Paul Quabs, Robby Pohl und Felix Fleischmann dabei, während der SC Berlin mit Erik Leonhardt, Enno Paul Rohde, Pepe Strube und Janis Kullmann angetreten war. Leider waren es nur insgesamt 60 Starter, da die Oderrundfahrt u.a. mit den zur gleichen Zeit in Köln stattfindenden Deutschen…
- In Linden/Rheinland-Pfalz wurden insgesamt 8 DM-Titel vergeben – Parallel zu den Meisterschaften der Elite in Chemnitz verliefen am letzten Wochenende auch die Titelkämpfe des Nachwuchses in Linden, wo zunächst die Titel der Junioren im Einzelzeitfahren vergeben wurden. Gleichzeitig waren die Titelkämpfe im Kampf gegen die Uhr Bestandteil der Rennen zur Rad-Bundesliga „Müller-Die lila Logistik“, die als fünftes bzw. sechstes Rennen – am Sonntag folgten noch die Straßenmeisterschaften - der Serie zur Austragung kamen. Den Deutschen Meistertitel bei den Juniorinnen über 12,1 km errang mit Lea Lin Teutenberg vom FC Lexxi Speedbike ein hoffnungsvolles Talent, das sowohl auf der Bahn als auch auf der Straße zu großen Hoffnungen berechtigt. Die sogenannte Teutenberg-Dynastie findet mit ihr und ihrem Bruder Tim Torn eine vielversprechende Fortsetzung, die es in Zukunft zu beachten gilt. Ihr Sieg nach 19:52,77 Minuten war zwar knapp mit einem Vorsprung von sieben Sekunden, aber sowohl die Zweitplatzierte Hannah Ludwig vom RSC Stahlroß Wittlich als auch Franziska Koch vom RSV Unna, die 27 Sekunden Rückstand aufwies, hatten am Ende das Nachsehen. Überraschend war hier der vierte Platz der Berlinerin Luise…
- Rad-Bundesliga Junioren und Rahmenprogramm VELOTHON – Es war nicht nur vom Wetter her ein heißes Wochenende: Berlins Nachwuchs konnte sich über Beschäftigung nicht beklagen, dafür hatte der erste Veranstaltungstag des 10. EuroEyes VELOTHON Berlin am Samstag gesorgt, wo neben den Lizenzfahrern der Altersklassen U 11, U 13 und U 15 rund 220 Kinder und Jugendliche beim GASAG Kids VELOTHON in die Pedalen treten konnten. Auf einem Rundkurs entlang der Straße des 17. Juni, Ebertstraße, Scheidemannstraße und Yitzhak-Rabin-Straße waren tausende Zuschauer bei strahlendem Sonnenschein unterwegs und stellten für die Kids eine tolle Kulisse dar. Von den Kleinsten der Jahrgänge 2005 bis 2010 waren auf dem abgesperrten Rundkurs 1,3 bis 5,2 km zurückzulegen und wieder einmal sah man in den Starterfeldern des nicht lizenzierten Nachwuchses schon häufig das Trikot des SC Berlin leuchten, der durch seine hervorragende Jugendarbeit seit Jahren bekannt ist. Alle Teilnehmer erhielten Medaillen und für die Besten fand die Siegerehrung auf einer Bühne statt. Dagegen waren die Starterfelder des lizenzierten Nachwuchses eher als spärlich zu bezeichnen, denn trotz einiger Starter aus dem nahen Umland und Leipzig waren in…
Letzte Änderung am Montag, 19 Juni 2017 16:45
Werte Trainer, Betreuer, Sportler und Eltern, untenstehend der Link zu dem Gesamtergebnis der Radrennen am Vortag des Velothon auf der Strasse des 17. Juni. Ergebnis M. Lemke Sportwart BRV
Werte Trainer, Betreuer und Sportler, anbei findet ihr die Wertungstabelle der Strassenrennen in Berlin Brandenburg. Strassensichtung 2017 In den Altersklassen U11, U13, U15, U17 01.04.2017 Rund ums Driving Center Groß Dölln 09.04.2017 Rund um Dissen 1.05.2017 20. Finsterwalde City Rennen 14.05.2017 „Schwapp“ Kriteriumsmeisterschaften Fürstenwalde 03.06.2017 63. Lichterfelder Rundstreckenrennen 05.06.2017 10. Rund ums Südringcenter Rangsdorf 10.- u. 11.06.2017 Radfestival Kladow 18.06.2017 Radkriterium Teltow 16.07.2017 Mittenwalde 09.09.2017 Strausberg 10.09.2017 Strausberg 16.09.2017 Schwanebeck 17.09.2017 Neuenhagener Radkriterium 24.09.2017 Ziesar Änderungen vorbehalten und gehen zu Lasten der Veranstalter. Für die weiblichen Starterinnen gilt: Wer als 1 Jahrgang in der tieferen Alterklasse startet, erhält keine Punkte für den Wettkampf Wir wünschen allen Sportlern/innen viel Erfolg in der Saison 2017. 6.Platz = 25 Punkte, 7.Platz = 24 P., 8.Platz = 23 P., 9.Platz = 22 P., 10.Platz = 21 P. 11.Platz = 20 Punkte, 12.Platz = 19 P., 13.Platz = 18 P., 14.Platz = 17 P., 15.Platz = 16 P. 16.Platz = 15 Punkte, 17.Platz = 14 P., 18.Platz = 13 P., 19.Platz = 12 P., 20.Platz = 11 P. 21.Platz = 10 Punkte, 22.Platz = 9…
Letzte Änderung am Montag, 19 Juni 2017 19:35

Über den Verband

Kontakt

Folge uns

Facebook